Diakonie in Südwestfalen nutzt Cloud für Eingangsrechnungen

0
Posted 18. September 2014 by Redaktion IT-Onlinemagazin in Geschäftsführer

Die Diakonie in Südwestfalen zentralisiert die Erfassung und Vorkontierung eingehender Rechnungen. Zum Einsatz kommt die Cloud-Plattform DOKU@WEB des Herstellers Datasec. Er stellt den Eingangsrechnungsworkflow samt einer SAP-Integration via Browser bereit.

Cloud SAP EingangsrechnungMit 3400 Mitarbeitern zählt die Diakonie zu den großen konfessionellen Gesundheits- und Sozialdienstleistern und betreibt über 100 Einrichtungen an 40 Standorten in Südwestfalen. Bisher wurde der Rechnungseingang dezentral verarbeitet. Mit der Erfassung und Vorkontierung aller eingehenden Rechnungen im Dienstleistungszentrum des Anbieters Datasec soll die Buchhaltung der Diakonie entlastet werden:

Eingangsrechnungen über die Cloud freigeben

Eingehende Rechnungen werden digital über die Cloud-Plattform zur Prüfung und Freigabe bereitgestellt. Die direkte Anbindung an das SAP-System der Diakonie ermöglicht die nahtlose Buchung aller Rechnungen. Auf den bisherigen Postversand zwischen den Standorten kann verzichtet werden. Die zuständigen Mitarbeiter der Diakonie können per Browser auf die Dokumente zugreifen und Rechnungsfreigaben erteilen. Ferner soll die Transparenz des Rechnungsprozesses erhöht und auch das Reporting vereinfacht und beschleunigt werden.

Wir danken Ihnen, wenn Sie diesen Artikel jetzt weiterempfehlen:


Das IT-Onlinemagazin ist Medienpartner der DSAG Technologietage 2017:

Newsletter-Abo


Abonnieren Sie jetzt unseren IT-Onlinemagazin Newsletter.   Etwa zweimal pro Monat werden Sie kompakt und unterhaltsam mit wichtigen Nachrichten aus der SAP- und ERP-Community versorgt.