DSAG Jahreskongress 2013: Prozesse im Wandel – Fiktion oder Fakt?

8
Posted 19. Juli 2013 by Redaktion IT-Onlinemagazin in IT-Leiter

Der 14. DSAG-Jahreskongress 2013 in Nürnberg steht unter dem Motto „Prozesse im Wandel – Fiktion oder Fakt?“. Das DSAG Vorstandsteam will mit diesem Leitthema beleuchten, ob und wieweit sich SAP Innovationen wie Cloud, HANA und Co. bereits in den Unternehmen auswirken. Vom 17. bis 19. September 2013 erwartet die Deutschsprachige SAP-Anwendergruppe (DSAG) e.V. rund 4.000 Besucher im „Nürnberg Convention Center“. Der DSAG Jahreskongress ist aus den vergangenen Jahren unter anderem für interessante Keynotes, Arbeitskreistreffen und die Partnerausstellung bekannt.

Anmeldemöglichkeit

Alle Teilnehmer erwartet an den drei Kongresstagen ein abwechslungsreiches Programm: Rund 300 Vorträge, 175 Aussteller und rund 4.000 Besucher bieten viel Gelegenheit für Information, Networking und den Erfahrungsaustausch rund um die wichtigsten SAP Themen und Trends.

Melden Sie sich hier zum DSAG Jahreskongress 2013 in Nürnberg an.

 

SAP Keynotes

Jim Hagemann Snabe, Vorstandssprecher der SAP AG, wird in seiner Keynote „Den Wandel erfolgreich gestalten“ berichten, wie die neuen Technologien helfen sollen, Geschäftsprozesse zu transformieren und völlig neue Prozesse und Modelle zu generieren.

Am zweiten Kongresstag informieren Vorstandsmitglied Gerhard Oswald und Bernd Leukert, Member of the Global Managing Board, Application Innovation, beide SAP AG, über „Industrie 4.0: Veränderungen steuern – Zukunft gestalten“.

Hartmut Thomsen, Managing Director, SAP Deutschland AG & Co. KG (Market Unit Deutschland) liefert am 19. September mit seinem Vortrag „Evolution von Prozessen durch innovative Lösungen“ Hintergründe über aktuelle Kundenprojekte und deren Mehrwert durch HANA, Mobility und Cloud.

 

HANA Anwender berichten über ihre In-Memory Erfahrungen

Darüber hinaus berichten SAP HANA Anwender aus der Praxis: Marcus Gerke, Leitung Group IT bei der TRILUX GmbH & Co. KG, gibt mit seiner Keynote „HANA im Zusammenspiel mit einem ausgereiften ERP-System: Neues Licht bewegt – noch schneller“ Einblicke, worin der konkrete Nutzen von SAP HANA und der In-Memory Technologie bestehen kann.

Michael Vögele, Vice President Global IT bei der adidas group, wird in seinem Vortrag „Abenteuer Bewegung mit SAP HANA“ berichten, inwieweit die Fachbereiche bereit sind, das Innovationspotenzial umzusetzen und ob die Gleichung Komplexitätsreduzierung = Kostenreduktion aufgeht.

Sollte in dieser Rechnung eine Denkfalle versteckt sein, wird sie Dr. Carl Naughton, Gründer der Braincheck GmbH bestimmt aufdecken. In seiner Keynote „Der Autopilot im Kopf – Entscheiden, Urteilen, Probleme lösen“ zeigt er, wie sinnvoll es sein kann, sein eigenes Denken einfach mal zu überdenken.

 

Das IT-Onlinemagazin und das ERP web TV werden auch dieses Jahr vom DSAG Jahreskongress in Nürnberg berichten. Wenn Sie als Aussteller in Nürnberg dabei sind, senden Sie uns gerne Ihre Presse-Informationen an unsere Redaktion.

 

Wir danken Ihnen, wenn Sie diesen Artikel jetzt weiterempfehlen:


Das IT-Onlinemagazin ist Medienpartner der DSAG Technologietage 2017:

Newsletter-Abo


Abonnieren Sie jetzt unseren IT-Onlinemagazin Newsletter.   Etwa zweimal pro Monat werden Sie kompakt und unterhaltsam mit wichtigen Nachrichten aus der SAP- und ERP-Community versorgt.