DSAG Jahreskongress 2014: Besucherführer Leipzig

0
Posted 6. Oktober 2014 by Redaktion IT-Onlinemagazin in IT-Leiter

DSAG Jahreskongress 2014 Leipzig BesucherführerBesucher beim DSAG Jahreskongress 2014 in Leipzig haben wieder eine große Auswahl an Vorträgen, Arbeitskreisen, Informationen und Innovationen.

Damit Sie Ihren Ausstellungsbesuch besser planen können, haben wir als Medienpartner des Jahreskongresses einige interessante Themen und Aussteller näher für Sie beleuchtet. Wir sehen uns uns Leipzig:

 

Produzierende Unternehmen – Industrie 4.0

Trebing + Himstedt – Stand F 13

zeigt live die SAP MES-Lösungen SAP Manufacturing Execution (SAP ME), SAP Manufacturing Integration and Intelligence (SAP MII) und die neue SAP Manufacturing Suite 15, inklusive SAP OEE und SAP PCo. Dort sind Sie auch richtig, wenn Produktionskennzahlen, variantenreiche Fertigung, Produktrückverfolgbarkeit und Industrie 4.0 für Sie eine Rolle spielen:

Komplexität der Produktion im Griff – Variantenreiche Montage mittels SAP MES

 

Celonis – Stand F 09

präsentiert mit Process Mining einen Röntgenblick für SAP Prozesse. Die im SAP gespeicherten Prozesse werden visualisiert, um danach Durchlaufzeiten zu optimieren und Prozesskosten in der Produktion oder anderen Unternehmensbereichen zu senken.

Process Mining: Geschäftsprozesse automatisch visualisieren und analysieren


SAP intelligenter nutzen und Zeit sparen

GEDYS IntraWare – Stand A 10

Erstmalig als Aussteller dabei, präsentiert GEDYS IntraWare Synergien für SAP & E-Mail-Anwendungen, Ideen für mobiles Arbeiten, Einsatzszenarien für SAP HANA und SAP CRM und Mehrwerte durch die Integration von SAP- und Non-SAP-Systemen:

GEDYS IntraWare macht SAP-Synergien greifbar und SAP-Spezialisten zum iPhone-Besitzer

 

ANCILE Solutions – Stand E 13

hilft bei der SAP Benutzerdokumentation, der revisionssicheren Kommunikation, der Onlinehilfe, mit eLearnings oder mit einer Knowledgebase. Die Produkte bieten Unterstützung für die User, um sie bestmöglich aus- und weiterzubilden und im Tagesgeschäft zu unterstützen:

SAP Benutzerdokumentation, eLearning, Onlinehilfe und validierbare Kommunikation

 

Information Builders – Stand D 12

Wie können Unternehmen Marktplätze und Organisationen mit BI versorgen und erschließen? Neue Lösungen bieten Möglichkeiten, Mitarbeiter, Partner und Kunden in die Business Intelligence-(BI-)-Plattform einzubinden, um im Self-Service Informationen in Analysen und Dashboards zu visualisieren:

„Intelligence for Everyone“ – Self-Service Business Intelligence

 

Kern AG – Stand G 17

Die Planungslösung »Allevo« integriert Excel in SAP ERP und beschleunigt Prozesse: Budget, Hochrechnung, Forecast, Ist-Buchungen, Berichte. Allevo ermöglicht exaktes erfassen, planen, berichten durch Excel und gewährt höchste Qualität und Sicherheit durch SAP:

EXCEL-integrierte Planung in SAP

 

Honico – Stand D 10

BatchMan bietet für komplexe und arbeitsintensive Abläufe und Prozesse in SAP, wie beispielsweise ein Monatsabschluss, eine Jobsteuerung, mit der man komplexen Strukturen einfach abbilden, problemlos erweitern und an kundenspezifische Belange und individuelle Abläufe anpassen kann:

Zentrale Automatisierung von Prozessen in SAP

 

SAP Landschaften optimieren und Kosten senken

Every AngleStand H 05

Wie kann man die Kosten von SAP Migrationen, System-Konsolidierungen, Roll-Outs, Split und Merger um bis zu 40% senken? Every Angle zeigt Wege und Lösungen, die sich in Kundenprojekten bewährt haben:

 

KAMMACHI ConsultingStand E 19

bereinigt SAP ERP, SAP CRM und zu migrierende Dritt-Systeme mit der Data Quality Lösung dubex von Dubletten und bietet ein umfassendes Portfolio für erfolgreiche Data Quality Vorhaben an:

Data Quality Solutions von KAMMACHI

 

Arvato Systems – Stand H 09

Standardisierung und Automation im IT-Betrieb: Streamworks steuert, standardisiert und automatisiert Rechenzentrumsprozesse. Manuelle Routinearbeiten entfallen, Fehlerquellen werden reduziert, die Verschwendung von Kosten und Zeit werden vermieden und gleichzeitig werden neue Standards in Sachen Qualität gesetzt:

Lean IT Operations – die schlanke Produktionsstraße für digitale Business Services

 

DataVard – I 21 und Virtual Forge – I 03

Gemeinsames Zirkeltraining mit und ohne HANA: Von der ersten Leistungsbewertung mit Gartner prämierten Analysen für SAP-Systeme, über smartes Datenmanagement, Code- und Datenentschlackung durch Codeoptimierung sowie Housekeeping bis hin zum kontinuierlichen Leistungsmonitoring werden viele Optimierungsmöglichkeiten aufgezeigt:

SAP Systemoptimierung mit Zirkeltraining

 

Snow Software – Stand D 01

Der “Snow Optimizer for SAP” Software definiert Transparenz, Verwaltbarkeit und Zurechenbarkeit in SAP-Lizenzumgebungen neu und ermöglicht die Inventarisierung der gesamten SAP-Umgebung, die Prüfung und Speicherung aller SAP-Verträge, Werkzeuge für die Analyse und Lizenzoptimierung und damit passgenaue Lizenztypen:

SAP Lizenzen optimieren, permanent überwachen und Kosten sparen

 

 

 

Wir danken Ihnen, wenn Sie diesen Artikel jetzt weiterempfehlen:


Das IT-Onlinemagazin ist Medienpartner der DSAG Technologietage 2017:

Newsletter-Abo


Abonnieren Sie jetzt unseren IT-Onlinemagazin Newsletter.   Etwa zweimal pro Monat werden Sie kompakt und unterhaltsam mit wichtigen Nachrichten aus der SAP- und ERP-Community versorgt.