S/4HANA: Empfehlungen für CIO und IT-Entscheider

2
Posted 23. April 2015 by Redaktion IT-Onlinemagazin in IT-Leiter

S/4HANA Anwender EmpfehlungenWelche SAP S/4HANA Empfehlungen kann man einem CIO, IT-Leiter oder IT-Entscheider eines Anwenderunternehmens geben?

 

Betriebswirtschaftlichen Mehrwert identifizieren: Welche neuen Funktionalitäten versprechen einen hohen betriebswirtschaftlichen Nutzen oder sogar einen Wettbewerbsvorteil, wenn man als einer der ersten Nutzer (early-adaptor) schnell damit am Markt ist? Hier sind der Dialog und die Entscheidungsfindung gemeinsam mit den Fachbereichen wichtig.

Individuelle Roadmap erstellen: Wann kann ich diesen Nutzen realisieren, wann stehen die gewünschten S/4HANA Funktionalitäten zur Verfügung und wie gelingt das Zusammenspiel mit meiner bestehenden SAP-Umgebung.

Systemlandschaft konsolidieren: Bevor man mit der S/4HANA Migration beginnt, sollte man in der Regel die bestehende SAP Landschaft konsolidieren, dabei Redundanzen und nicht verwendete Bestandteile in Frage stellen, die Komplexität reduzieren, Prozesse auf den Prüfstand stellen und harmonisieren.

Partner mit SAP HANA-Plattform Kompetenz identifizieren: Anfang 2015 gibt es nach Angaben von SAP bereits rund 350 SAP-Kunden, die die herkömmliche Business-Suite „on HANA“ (also mit der In-Memory Datenbank) einsetzen. Etwa die Hälfte der Projekte wurde mit Partner-Beteiligung durchgeführt. Auf diese Erfahrungen sollte man bei der Planung und Durchführung einer S/4HANA Umstellung bauen.

S/4HANA Know-how vertiefen: Hier finden Sie dazu einige weiterführende Informationsquellen.

 

S/4HANA: Überblick und Vorteile

S/4HANA: Empfehlungen für SAP-Partner

S/4HANA: Empfehlungen für SAP-Berater und SAP-Freelancer

 

Wir danken Ihnen, wenn Sie diesen Artikel jetzt weiterempfehlen:


Das IT-Onlinemagazin ist Medienpartner der DSAG Technologietage 2017:

Newsletter-Abo


Abonnieren Sie jetzt unseren IT-Onlinemagazin Newsletter.   Etwa zweimal pro Monat werden Sie kompakt und unterhaltsam mit wichtigen Nachrichten aus der SAP- und ERP-Community versorgt.