SAP-Community: Wer verlegt sein Büro eine Woche nach Portugal?

1
Posted 30. Mai 2013 by Redaktion IT-Onlinemagazin in SAP®-Partner

Ein Woche von Portugal aus arbeiten, mit anderen Mitgliedern der SAP Community Ideen austauschen, Produkte entwickeln oder der Vermarktung neue Impulse geben. Das können Sie im November 2013 beim ersten Sunny Office SAP Community Retreat, das in Kooperation mit dem XING „Forum für SAP®“ und dem IT-Onlinemagazin veranstaltet wird.

Das (Home-) Office eine Woche lang nach Portugal verlegen

SAP Freelancer OfficeWir wohnen und arbeiten in einem wunderschönen Anwesen in der Nähe der portugiesischen Atlantikküste nur 35 km von Lissabon entfernt. Das Anwesen besteht aus einer großzügigen Gartenanlage und zwei luxuriösen Villen inklusive Pool mit Einzelzimmern für jeden Teilnehmer/in. Schnelles Internet (inkl. W-LAN) und ein guter Mobilempfang sind selbstverständlich vorhanden. Wir werden uns selbst verpflegen und am Abend gemeinsam kochen.

Offen für alle Mitglieder der SAP Community

Die Arbeitswoche steht allen offen, die einmal eine Woche in Ruhe und fernab des Alltags arbeiten möchten. Eine derartige Auszeit kann eine Inspiration sein und einen Perspektivwechsel ermöglichen, Vorhaben voranbringen und Raum für Innovation geben. Nebenbei besteht die zwanglose Möglichkeit, die Erfahrungen im SAP Umfeld auszutauschen oder eigene Ideen mit anderen SAP Community Mitgliedern zu diskutieren.

Besonderer Fokus auf Strategie, Produkte und Vermarktung

Zusätzlich können Sie das entspannte Arbeiten in kreativer Umgebung inhaltlich ergänzen. Die Marketingspezialisten Katja Andes und Helge Sanden bieten an, den Themenschwerpunkt „Wie entwickle und vermarkte ich SAP Dienstleistungen und eigene Produkte?“ gemeinsam und mit den anderen Teilnehmern zu bearbeiten. Dazu gibt es ein morgendliches Impulsreferat durch die Coaches und eine Besprechung der individuellen persönlichen Tagesziele. Jeden Abend werden wir in einem Rückblick auf den Tag die Arbeitsergebnisse und die Erkenntnisse der Teilnehmer besprechen. Bei Interesse kann vor Ort spontan zusätzliche Unterstützung durch die Experten vereinbart werden.

Freiräume nutzen und Ideen weiterentwickeln

Angesprochen sind besonders Geschäftsführer und Marketingverantwortliche von SAP-Partnern und SAP-Beratungsunternehmen, SAP Berater, Freelancer und SAP-Spezialisten. Sie können ihre Produktideen oder Produkte weiterentwickeln oder ihre Produktstrategie schärfen.  Auch Marketingfragestellungen können bearbeitet werden, beispielsweise um die eigenen Produkte und Leistungen effektiver zu vermarkten, das Marketing zu optimieren oder Ideen für die Gewinnung von Kunden für Dienstleistungen, Produkte oder SAP Add-ons zu finden.

K.A. sunny officeKatja Andes ist Gründerin von Sunny Office und von Ideacamp. Sie hat mehr als 5 Jahre Erfahrung im Bereich Marketing- und  Vertriebsstrategie/–beratung eines großen Konzerns und ist seit 2011 als Expertin für schlanke Produktentwicklungs- und Gründungsmethoden selbständig tätig.

SAP Marketing Coaching Beratung SandenHelge Sanden ist Moderator des XING „Forum für SAP“ und Herausgeber des IT-Onlinemagazins. Er ist Experte für das SAP Marketing und unterstützt seit mehr als 15 Jahren Hersteller und SAP-Partner bei der Positionierung und Vermarktung ihrer Produkte und Dienstleistungen.

Logo sunny office retreat gelb schwarz 22 march KopieReisedaten und weitere Informationen

Zeitraum: 11. – 17. November 2013
Preis pro Person im EZ: 990€ zzgl. Flug bei Buchung bis 5.10.2013, danach 1.150 Euro.
Anmeldeschluss: 9.10. 2013
Coachingpaket „SAP Produkte und Marketing“: 300€ pro Person (optional)

 

Jetzt beim Veranstalter Sunny Office weitere Informationen anfordern oder buchen.

Wir danken Ihnen, wenn Sie diesen Artikel jetzt weiterempfehlen:


Das IT-Onlinemagazin ist Medienpartner der DSAG Technologietage 2017:

Newsletter-Abo


Abonnieren Sie jetzt unseren IT-Onlinemagazin Newsletter.   Etwa zweimal pro Monat werden Sie kompakt und unterhaltsam mit wichtigen Nachrichten aus der SAP- und ERP-Community versorgt.