Interview mit Rolf Budke: Dokumentenlogistik für mehr Tempo im SAP Prozess | ERP web TV

Beim DSAG Jahreskongress 2013 besuchten wir den Softwarehersteller Notable Solutions. Unser Interviewpartner war Rolf Budke, Business Development Manager für SAP. Er erläuterte uns, wie man mehr Tempo im SAP Prozess erreichen kann, warum man an zwei Stellen Zeit sparen kann und was er unter Dokumentenlogistik versteht.

 

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

 

Das Interview wurde am 18. September 2013 beim DSAG Jahreskongress in Nürnberg aufgezeichnet.

 

 

Wir danken Ihnen, wenn Sie diesen Artikel jetzt weiterempfehlen:

Anzeige

Anzeige

Über die Redaktion IT-Onlinemagazin

SAP-Community Nachrichten, die Entscheider kennen sollten: Abonnieren Sie jetzt unseren IT-Onlinemagazin Newsletter. Lesen Sie Umfrageergebnisse, Insights aus dem SAP-Ecosystem, Interviews und Artikel ... und Sie bleiben kompakt informiert.

Lesetipp für Sie:

SAP Reifegradmessung Diana Bohr

S/4HANA Migration: Mit unabhängiger Analyse den Nutzen bestimmen

SAP Anwenderunternehmen fragen sich, welchen wirtschaftlichen Nutzen sie von SAP HANA und SAP S/4HANA in …