Anzeige


FIORI App Templates: SIEGENIA-AUBI benötigt 14 Tage bis zur produktiven Nutzung

0
Posted 24. November 2016 by Redaktion IT-Onlinemagazin in IT-Leiter

SIEGENIA-AUBI Fassade Zentrale, Ausschnitt

Durch die Anpassung von FIORI App Templates konnte der Hersteller SIEGENIA-AUBI mobile Anwendungen im Vertrieb und der Materialwirtschaft innerhalb von 14 Tagen produktiv nutzen. Das Unternehmen hat sich für den Einsatz der Neptune UX Plattform zur Mobilisierung seiner SAP Prozesse entschieden.

Diese Plattform wird direkt in die bestehende SAP NetWeaver Business Suite integriert und benötigt demnach keine zusätzlichen Server oder andere Infrastrukturmaßnahmen, und ist ohne SAP HANA nutzbar.

 

SAP-Prozesse papierlos bedienen

app-template-neptune

Beispiel FIORI App Template (Neptune)

Die interne IT-Abteilung adaptierte die von Neptune für unterschiedlichste SAP Standardprozesse bereitgestellten FIORI App Vorlagen an die Unternehmensbedürfnisse, beispielsweise im Vertrieb für eine FIORI App für Produktinformationen (SAP SD) und für eine App zur Variantenkonfiguration (SAP LO-VC).

Eine weitere FIORI Vorlage wurde für die Materialwirtschaft zu einer Gabelstapler-Terminal-App ausgebaut. Der Staplerfahrer erhält live aus dem SAP-System seine Arbeitsaufträge auf ein „rugged“ Tablet, das für raue Einsatzumgebungen konzipiert ist. So können Stapleraufträge abgearbeitet und die benötigten Waren kommissioniert werden, ohne dass auf Papier ausgedruckte Formulare oder Belege notwendig sind.

 

SAP-Prozesse mit Browser oder mobilem Endgerät nutzen

Der Neptune Runtime Server versetzt die SAP-Anwender in die Lage, die FIORI Apps im Browser oder auf mobilen Endgeräten (Tablet, Smartphone etc.) zu nutzen. Bei SIEGENIA-AUBI sind von den knapp 3000 Mitarbeitern 400 Endbenutzer für Web Apps und 100 mobile Endbenutzer lizenziert.

Nach Herstellerangaben entstehen für Betrieb und Wartung der Neptune Plattform minimale Aufwände, die mit einer ABAP Entwicklung vergleichbar sind. Die Plattform ist ab SAP ERP 4.7 nutzbar und kann mit „Any“-DB betreiben werden, erfordert – anders als andere Lösungen – nicht zwangsläufig SAP HANA.

 

FIORI App Template kann schnelle Produktivnutzung ermöglichen

werner-klar-siegenia

Werner Klar, CIO von SIGENIA-AUBI, bezeichnet die Neptune Plattform als „die strategische Lösung für alle neuen mobilen SAP UI Entwicklungen im Unternehmen“.

Dabei dürfte sicher eine Rolle spielen, dass der Installationsaufwand nach seinen Angaben weniger als einen Tag betrug, und die ersten Apps für Desktopgeräte, Tablets und mobile Endgeräte nach zwei Wochen realisiert und produktiv genutzt werden konnten.

 

 

 

Weiterführende Informationen:

SIEGENIA-AUBI: Fiori Apps mit der Neptune UX Plattform in vierzehn Tagen produktiv

Katalog und Live-Test verfügbarer Fiori Apps für SAP-Prozesse

 

Gebäude-Foto: Mit herzlichem Dank an die SIEGENIA-AUBI KG
App-Screenshot: Mit herzlichem Dank an Neptune Software

Wir danken Ihnen, wenn Sie diesen Artikel jetzt weiterempfehlen:


Das IT-Onlinemagazin ist Medienpartner beim DSAG-Jahreskongress 2017

Newsletter-Abo


Abonnieren Sie jetzt unseren IT-Onlinemagazin Newsletter.   Etwa zweimal pro Monat werden Sie kompakt und unterhaltsam mit wichtigen Nachrichten aus der SAP- und ERP-Community versorgt.

Anzeige