Innovationsgipfel SAP NOW 2019: Vorschau

Berlin SAP NOW 2019Mit den Fokusthemen „Digitale Transformation“, „Intelligentes ERP“, „Datenmanagement & Analysen“ und „IT- und Technologieplattformen“ trifft der Innovationsgipfel SAP NOW in Berlin (13.-14-März) den Nerv der Zeit. Das Programm enthält viele Highlights und ein Blick in die Agenda lohnt sich, wenn man Innovationen im eigenen Unternehmen vorantreiben will.

Das Programm richtet sich nicht ausschließlich an die IT-Community — sondern für alle Fachabteilungen gibt es Praxisbeispiele, interaktive Showcases und Workshops zur Inspiration. Wir wollen Ihnen gerne eine Vorschau geben. Das gefällt uns besonders:

 

Ganzheitlicher Ansatz für alle Fachabteilungen

Will man Innovationen umsetzen, dann funktioniert das nur im Team: IT und Technologie gelten als der „Enabler“ für Innovationen. Die beste Wirkung wird aber nur erzielt, wenn die Fachabteilungen und IT-Experten gemeinsam an innovativen Ideen arbeiten, sie kontinuierlich verbessern und die Kunden einbeziehen.

Diese Gedanken finden sich in der Veranstaltung wieder. Teams können gemeinsam nach Berlin kommen und jeder dürfte etwas für sich und das eigenen Unternehmen mitnehmen.

 

Kundenberichte aus „cutting-edge“ Innovationsprojekten

Einblicke in Innovations- und Transformationsprojekte hat man in der Regel nur als Insider. Beim Innovationsgipfel ist das anders: Dort berichten rund 50 Unternehmen über ihre Vorhaben, Inhalte und die erreichten Erfolge. Und es geht sowohl um Revolution als auch um Evolution von Geschäftsmodellen, Kundenbeziehungen, Datenanalysen oder Prozessen.

Natürlich dürfen bei diesem Innovationsgipfel auch Trendthemen, wie IoT-, Blockchain, Machine Learning, Robotic Process Automation (RPA) und Predictive Analytics, nicht fehlen. Ferner werden Themenspecials zu Customer Experience und Intelligent Finance sowie eine Vielzahl an Design Thinking Sessions angeboten.

 

Highlights der Innovationsgipfels SAP NOW

Der Innovationsgipfel am Flughafen Berlin-Tempelhof fordert zur aktiven Mitarbeit und zum Austausch auf. Neben Keynotes des Zukunftsforschers Sven Gábor Jánszky, des SAP Deutschland Geschäftsführers Daniel Holz und des neuen SAP CTO Dr. Jürgen Müller dürften die Workshops, Mikroforen, Live-Szenarien und die unterschiedlichen Bühnenformate zu den Highlights der Veranstaltung gehören.

Die Teilnehmenden sollen eng eingebunden werden, um möglichst großen individuellen Nutzen zu erreichen.

Hier ein kleiner Vorgeschmack auf einige von uns ausgewählten Highlight aus dem Vortragsprogramm:

  • Farmers Cut: Nutzung der SAP Cloud Platform und SAP Leonardo IoT bei der Lebensmittelversorgung
  • Bayer Business Services: Materialrückverfolgung mit Blockchain
  • Ravensburger: Wie man seine Kunden entlang der Consumer Journey begeistert
  • Mercedes-Benz Energy und Deutz / Osram Continental: Kundenerfahrungen mit SAP S/4HANA in der Public und Private Cloud
  • Delivery Hero: Bereitstellung einer skalierbaren Plattform für das Wachstum mit SAP-Technologie
  • Rohde & Schwarz: Perception Change im B2B – Von regional zu global
  • Lohmann: Einführung einer digitalen, globalen SAP S/4HANA Plattform mit schnellen Benefits und wenig Risiko?
  • u.v.m

Wie bereits gesagt: Es gibt in Berlin noch viele weitere interessante Formate und Inhalte. Ein Blick in die Agenda lohnt sich, denn eine vergleichbare Veranstaltung werden Sie so schnell nicht wieder finden.

Sehen wir uns in Berlin?

 

Weiterführende Informationen

SAP NOW 2019 Berlin: Programm und Anmeldung

 

Wir danken Ihnen, wenn Sie diesen Artikel jetzt weiterempfehlen:

Anzeige

Anzeige

Über die Redaktion IT-Onlinemagazin

SAP-Community Nachrichten, die Entscheider kennen sollten: Abonnieren Sie jetzt unseren IT-Onlinemagazin Newsletter. Lesen Sie Umfrageergebnisse, Insights aus dem SAP-Ecosystem, Interviews und Artikel ... und Sie bleiben kompakt informiert.

Lesetipp für Sie:

Axians Neo Convention 2019

Customer Service- und Asset-Management mit SAP: Beispiel Hörmann

Ende September 2019 trafen sich in Hannover rund 80 SAP-Experten zum Austausch zu Herausforderungen und …