Geänderte Anforderungen an ERP-Lösungen und an Projektmanagement-Kompetenz

Im Expert Talk sprachen Stefan Ziegler, SAP Deutschland AG, und Helge Sanden, IT-Onlinemagazin, über Anforderungen an zukunftsfähige ERP-Lösungen am Beispiel von Entwicklungs- und Fertigungsprozessen. Fazit: Der Markt fordert hohe Integrationstiefen entlang der Prozessketten, bei schnell messbarem Nutzen und Risikominimierung. Anbieter, wie beispielsweise die SAP, finden darauf passende Antworten.

„Der Stellenwert des IT-Projektmanagements in ERP-Projekten wird weiter steigen: Zur Reduzierung technischer und politischer Komplexität geht der Trend zu kleineren Projekten mit klarem Fokus und schnellem Nutzen. Diese oftmals parallel stattfindenden Vorhaben müssen synchronisiert und zu integrierten Lösungen zusammengefasst werden“, blickt Helge Sanden auf die zukünftigen Projektmanagement-Herausforderungen.

Sehen Sie hier die Aufzeichnung des Expert Talks, der live von der Hannover Messe Industrie 2012 gesendet wurde:

Wir danken Ihnen, wenn Sie diesen Artikel jetzt weiterempfehlen:

Anzeige

Über die Redaktion IT-Onlinemagazin

Abonnieren Sie jetzt unseren IT-Onlinemagazin Newsletter.   Etwa zweimal pro Monat werden Sie kompakt und unterhaltsam mit wichtigen Nachrichten aus der SAP- und ERP-Community versorgt.

Auch interessant?

SALT-Solutions-Wolfgang-Rüth

Industrial Internet of Things (IIoT) in hybriden Prozess-Landschaften

Welche Vorausetzungen braucht es für ein funktionierendes Industrial Internet of Things (IIoT), wie lernen Maschinen …