Anzeige


S/4HANA Cloud SDK: App-Entwicklung für SAP-Partner und Kunden

0
Posted 16. Oktober 2017 by Redaktion IT-Onlinemagazin in SAP®-Spezialist

SAP S/4HANA SDKSAP-Partner und SAP-Kunden dürften sich freuen: Mit dem SAP S/4HANA Cloud Software Development Kit (SDK) sollen die Entwicklung und der Betrieb von Apps für S/4HANA (on-premise und Cloud) auf der SAP Cloud Platform (SCP) vereinfacht werden.

Der gesamte Entwicklungszyklus soll mit Tools unterstützt werden. Die Architektur macht es zudem möglich, Daten aus den SAP-Systemen zu integrieren. Apps stellen eine wichtige Möglichkeit dar, S/4HANA zu individualisieren.

 

Nutzen: Den „digitalen S/4HANA Kern“ individuell erweitern

Individualentwicklungen waren im SAP-Umfeld schon immer sehr beliebt. Daher ist zu erwarten, dass von diesen Möglichkeiten der App-Entwicklung rege Gebrauch gemacht werden wird. SAP S/4HANA ist der „digitale Kern“, der sich nicht verändern lässt. Individualisierung kann jedoch durch mit dem SDK entwickelte Apps erfolgen. Beispielsweise lassen sich bestehende Applikationen und Branchenlösungen durch Partner oder von den Kunden selbst erweitern.

 

Für Fachbereiche: Apps mit smartem Funktionsumfang beliebt

Apps sind bei den Nutzern unter anderem so beliebt, weil sie oft für einen smarten Zweck konzipiert wurden, ein spezifisches Problem oder Aufgabenstellung lösen, und mit modernem UI ausgestattet sind — was die Benutzung auch bei seltenem Gebrauch einfach machen kann. Apps kommen auch deshalb einer kundennahen Entwicklung von Lösungen entgegen, weil man sich frühzeitig gemeinsam mit internen oder externen Kunden mit der Prozesssicht, der Einbindung in den Gesamtprozess und der „User-Experience“ beschäftigen kann.

 

Für Entwickler: Mit dem SDK individuelle Lösungen schaffen

Das SDK unterstützt Entwickler mit Tools im gesamten Entwicklungszyklus von Entwicklung, Integration, Test bis zur Veröffentlichung. Benutzeroberflächen lassen sich grafisch darstellen, eine Java-Bibliothek nutzen und SAP-Datenzugriffe mittels SQL oder OData Abfragen über das Virtual Data Model für SAP S/4HANA absetzen. Auch auf SuccessFactors soll man bereits zugreifen können – weitere Backend-Systeme sollen folgen.

 

S/4HANA SDK Architektur

SAP S/4HANA SDK Architektur (Quelle: SAP SE)

 

SDK Tutorials sollen die Einarbeitung in die Konzepte der Cloud-Entwicklungsplattform und vorkonfigurierte Scripts deren Installation erleichtern. Projektvorlagen werden auf Github zur Verfügung gestellt und können als Basis für Eigenentwicklungen genutzt werden. Für jeden Entwicklungsschritt werden von SAP best-practices zur Orientierung bereitgestellt. Das sogenannte „Continuous Integration Framework“ soll die Entwicklungsprozesse smart halten und beispielsweise regelmäßige Updates der Funktionen erleichtern.

 

ABAP-Code mit der SAP Cloud Platform nutzen

SAP gab kürzlich auf der TechEd und der SAP-Partnerkonferenz CONNECT bekannt, dass etwa Mitte 2018 auch die ABAP-Entwicklung mittels Eclipse auf der SAP Cloud Platform möglich sein soll. Für bereits bestehenden ABAP-Code müsste man allerdings prüfen, welche Anpassungen bezüglich der Cloud-Funktionalitäten durchgeführt werden müssen. Diese Möglichkeit der ABAP-Nutzung dürfte eine Erleichterung für den Umstieg auf S/4HANA darstellen, sofern die notwendigen Anpassungen nicht zu grundlegend sind – das wird man im Einzelfall prüfen müssen.

 

SAP-Partner und SAP-Kunden können Apps entwickeln

Mit dieser Methodik und vielen Vorlagen, will SAP seine Partner und Kunden in die Lage versetzen, Cloud-Entwicklungen vorzunehmen und auch neue Möglichkeiten (beispielsweise Machine Learning, IoT oder Analytics) zu nutzen.

Die so entwickelten individuellen Apps mit SAP-Datenanbindung lassen sich mit S/4HANA in der Cloud oder on-premise betreiben. Erste Apps sind bereits verfügbar, mit steigendem S/4HANA-Verbreitungsgrads und den daraus resultierenden Marktchancen für SAP-Partner ist zu erwarten, dass Partner zahlreiche Apps anbieten werden.

 

 

Weiterführende Informationen:

S/4HANA Cloud SDK Produktbeschreibung

S/4HANA Cloud SDK Video

S/4HANA Cloud SDK Tutorials und Hintergrundinformationen

 

 

Wir danken Ihnen, wenn Sie diesen Artikel jetzt weiterempfehlen:


Newsletter-Abo


Abonnieren Sie jetzt unseren IT-Onlinemagazin Newsletter.   Etwa zweimal pro Monat werden Sie kompakt und unterhaltsam mit wichtigen Nachrichten aus der SAP- und ERP-Community versorgt.