Weitere Artikel zu: SAP Cloud Platform

SAP-Strategie und SAP-Architektur: Welche Trends CIO berücksichtigen sollten

SAP Architektur Strategie

Die eigene SAP-Strategie zu aktualisieren, ist derzeit ist eine der wichtigsten Aufgaben für CIO. Viele SAP-Verantwortliche suchen diesbezüglich bei SAP-Partnern um Hilfe. Das sagen zumindest unsere Umfrageergebnisse. Wie ist es bei Ihnen? Eine zukunftsweisende SAP-Architektur bildet die technologische Grundlage für die Umsetzung der SAP- und Unternehmensstrategie. Wir wollen beleuchten, worauf es hierbei ankommen wird, damit man als IT-Organisation und SAP-Partner …

weiterlesen »

SAP C/4HANA: Individualität trotz Nutzung von Standardprozessen?

Die SAP C/4HANA-Lösungen zum Customer Experience Management (CXM) sind sehr schnell produktiv nutzbar. Die Kombination aus Cloud-Bereitstellung und Nutzung von Best-Practice Standardprozessen erlaubt kurze Projektlaufzeiten. Von Florian Hähnel und Patrick Schilling von maihiro wollten wir wissen, ob Unternehmen trotzdem ihre Prozesse individualisieren wollen und können, was man dabei beachten sollte und welche Kundenbeispiele zur SAP Sales Cloud, Service Cloud und …

weiterlesen »

So können SAP-Kunden Auswirkungen von Corona / Covid-19 managen

SAP-Corona-covid-19

Aktuell dürfte das Hauptaugenmerk vieler Unternehmen im Liquiditäts- und Kostenmanagement, der Stabilisierung ihrer Lieferketten und der Kommunikation mit Mitarbeitern, Kunden und Lieferanten liegen. Wer für diese geschäftskritischen Aufgaben noch nicht die geeigneten Werkzeuge hat, sollte einen Blick in eine kürzlich veröffentlichte Auflistung besonders hilfreicher Lösungsbausteine von SAP und ausgewählten SAP-Partnern werfen. Aktuell rund 25 Szenarien sollen sich besonders schnell und …

weiterlesen »

Was ist die SAP Business Technology Platform?

SAP Business Technology Platform

Die SAP Business Technology Plattform ist für SAP-Kunden eine wichtige technologische Grundlage für ihre Business-Anwendungen. Sie ist jedoch nicht als Produkt oder Infrastrukturebene innerhalb der IT-Architektur zu verstehen, sondern eine modular nutzbare Zusammenstellung integrierter Lösungsbausteine, die das unternehmensweite Zusammenspiel erleichtern oder auch überhaupt erst möglich machen. Somit wird das Datenbank- und Datenmanagement, die Anwendungsentwicklung und Integration, und die Nutzung von …

weiterlesen »

SAP muss Integrationsversprechen schnell einlösen

SAP Integration

Im monolithischen SAP ERP-System war die durchgängige „out-of-the-box“ Integrationsfähigkeit der unterschiedlichen Module eine der Hauptstärken beim SAP-Einsatz: Alles passte von Haus aus zusammen, und Prozesse funktionierten durchgängig. Mit den Zukäufen diverser Speziallösungen durch SAP ist dieser Vorteil an vielen Stellen verloren gegangen. SAP arbeitet mit Hochdruck an der Integration dieser Zukäufe, der Vereinheitlichung der Benutzeroberflächen und der Harmonisierung der Datenmodelle …

weiterlesen »

SAP Cloud Platform: Was Sie vor der Einführung über die Integration wissen sollten

SAP Cloud Platform

Die SAP Cloud Platform ist eine wichtige Integrationsplattform für SAP-Anwenderunternehmen: Wie unser Trendbarometer ergeben hat, sehen sie 45 Prozent der Unternehmen als relevant an, und 19 Prozent evaluieren gerade die Möglichkeiten der Plattform. Besonders wichtig ist vor einer Einführung eine genaue Vorstellung davon, für welchen Zweck welche Services der Cloud Platform geeignet sind. Die Einbettung der vorhandenen Prozesse und Daten …

weiterlesen »

Wie passen SAP-Kunden S/4HANA für die eigenen Bedürfnisse an?

Stefan Seufert

Integration, Individualisierung und die Nutzung von Innovationen (ML, IoT, …) sind drei wichtige Bausteine für die Digitalisierung und Automatisierung von Prozessen – auch über Unternehmens- und (SAP)-Systemgrenzen hinweg. Wir fragten Stefan Seufert, Team Manager Customer Development Projects beim SAP-Partner FIS, wie man Erweiterungen und Ergänzungen von SAP- und Non-SAP, Cloud- und On-Premise-Lösungen realisieren, Prozesse individualisieren oder Drittanwendungen in SAP-Landschaften integrieren …

weiterlesen »

SAP Cloud Platform: So bewerten SAP-Kunden die Relevanz für das eigene Business

SAP Cloud Platform

Die SAP Cloud Platform hat aktuell für 45 Prozent der SAP-Kunden Relevanz, 22 Prozent messen ihr keine große Bedeutung zu, der Rest ist noch unentschlossen oder evaluiert aktuell deren Möglichkeiten. Das ist das Ergebnis einer SAP-Community Umfrage von RZ10.de und dem IT-Onlinemagazin, an der im Winter 2018/2019 über 160 Teilnehmer online ihre Stimme abgegeben haben.   SAP sagt: SAP Cloud …

weiterlesen »

SAP-Partner in der Cloud-Transformation

SAP CONNECT 2018

Das SAP-Partnerevent CONNECT in Düsseldorf brachte folgende Kernerkenntnisse: SAP will seine SAP Cloud Plattform mit großer Energie bei den SAP-Partnern und SAP-Kunden positionieren und schnell weiter entwickeln. Dem Wachstumsmarkt der Plattformen kommt eine strategische Bedeutung zu, weil sie der „Schmierstoff“ für unternehmens- und lösungsübergreifenden Geschäftsprozesse sind. SAP ist stolz, dass das on-premise Geschäft im bisherigen Geschäftsjahr 2018 stabil bleibt, und …

weiterlesen »

SAP Cloud Platform – „eine“ oder „die“ Plattform für SAP-Kunden?

SAP Cloud Platform

Die SAP Cloud Platform ist das Platform-as-a-Service Angebot (PaaS) der SAP. Sie kann zur Erweiterung der SAP-Anwendungen (on-premise oder Cloud), zur Verbindung mit anderen SAP-Lösungen und denen externer Anbieter und zur Entwicklung eigener Anwendungen genutzt werden. Damit kommt der SAP Cloud Platform als Integrations- und Entwicklungsplattform eine zentrale Bedeutung bei der Prozess- und Datenintegration zu, aber auch der Einsatz anderen …

weiterlesen »