Anzeige


Benchmark: Wie zukunftsfähig sind Ihre ABAP Eigenentwicklungen (Custom Code)?

0
Posted 27. Februar 2017 by Redaktion IT-Onlinemagazin in IT-Leiter

Die ABAP „Custom Code“ Analyse ist ein wichtiger Baustein einer Migrationsentscheidung nach HANA oder S/4HANA. Es dürfte nützlich sein, möglichst frühzeitig ein Gefühl und objektive Entscheidungsgrundlagen zu bekommen, was einen in einem möglichen Projekt erwarten wird.

Das Analystenhaus West Trax und das IT-Onlinemagazin wollen daher einen Benchmark ermitteln und veröffentlichen, wie es um die Zukunftsfähigkeit der Eigenentwicklungen in den SAP-Anwenderunternehmen bestellt ist. Wer seinen eigenen ABAP Custom Code analysiert und bewertet bekommen möchte, ist herzlich zur Teilnahme am Benchmark eingeladen.

 

ABAP Eigenentwicklungen für HANA oder S/4HANA Migration bewerten

abap-code-check-s4hanaMan kann davon ausgehen, dass jedes SAP-System um durchschnittlich zwei Millionen Zeilen kundenspezifischen ABAP-Code ergänzt wird. Wenn Unternehmen über die eigene IT- und SAP ERP – Strategie oder Migrationen nach HANA oder S/4HANA entscheiden wollen, haben der Nutzungsgrad, die Zukunftssicherheit und der Anpassungsbedarf der ABAP Eigenentwicklungen (custom code) einen wichtigen Einfluss auf die Entscheidung. Bei zwei Millionen Codezeilen den Überblick zu behalten, welche Funktionen intensiv oder gar nicht genutzt werden, was man mit HANA oder S/4HANA weiterverwenden, was man abschalten könnte und was man portieren müsste, ist vermutlich nur mit Softwareunterstützung möglich.

Das unabhängige Analystenhaus West Trax hat ein automatisches Verfahren entwickelt, mit dem man – nach Anbieterangaben ohne großen Aufwand – funktionale Prüfungen durchführen kann und eine individuelle, ausführliche Bewertung zur eigenen HANA und S/4HANA readiness erhält. Die eher technischen Analyseaspekte des Solution Managers (sofern in Einsatz) werden um funktionale Analysen ergänzt, verspricht West Trax. Beide Analysen dürften sich sowohl als langfristig vorbereitende Maßnahme von Migrationsplanungen als auch zur Absicherung konkreter Migrationsprojekte insbesondere auf S/4HANA eignen.

 

West Trax und IT-Onlinemagazin möchten Markttransparenz schaffen

Das unabhängige Analystenhaus West Trax und das IT-Onlinemagazin – als eines der wichtigen Informationsmedien für die SAP-Community – wollen gemeinsam die Markttransparenz erhöhen, eine neutrale Übersicht und einen Benchmark zu den S/4HANA Migrationsvoraussetzungen bei SAP Anwenderunternehmen fördern.

Wenn Sie als teilnehmendes Unternehmen einverstanden sind, werden ihre Ergebnisse anonymisiert in den Benchmark aufgenommen. SAP Anwenderunternehmen können sich dadurch – zusätzlich zu den individuellen Ergebnissen – untereinander vergleichen und best-practices für HANA und S/HANA Migrationen ableiten, beispielsweise:

  • Habe ich die gleichen Voraussetzungen wie andere Anwenderunternehmen?
  • Sollte ich individuelle Hausaufgaben erledigen, bevor ich starten kann?
  • Muss ich marktübliche Fragestellungen lösen oder gibt es bei mir Besonderheiten?

Das IT-Onlinemagazin erhält dabei keine vertraulichen Informationen, sondern berichtet als Medienpartner ausschließlich über mögliche Ergebnisse des Benchmarks.

 

Custom Code Analyse gibt Auskunft über Migrationsfähigkeit

Wer seine SAP Eigenentwicklungen analysieren möchten, kann mit der West Trax Analyse eine ausführliche und vertrauliche Auswertung bekommen, beispielsweise:

  • Über den Nutzungsgrad der ABAP Eigenentwicklung inkl. aktuellem Markt- und Branchenbenchmark
  • Prinzipielle Tipps zur Re-Standardisierung von Eigenentwicklungen
  • Empfehlungen, welche Entwicklungen nie oder nur sporadisch genutzt und evtl. abgeschaltet werden sollten
  • Informationen, welche Eigenentwicklungen mit Tabellen arbeiten, die in S/4HANA nicht mehr existieren oder bei denen nur Lesezugriff möglich sind.
  • Hinweise, welche Eigenentwicklungen voraussichtlich überarbeitet werden müssen

 

 

Weiterführende Informationen:

Für unsere Leser beträgt der Sonderpreis für die Analyse ihrer SAP-Eigenentwicklungen 7.950,- Euro zzgl. MwSt. statt 9.950 Euro. Verwenden Sie dazu das Stichwort „ABAP S/4HANA Benchmark“ bei Ihrer Anfrage an West Trax für eine neutrale Custom Code Analyse.

 

 

Wir danken Ihnen, wenn Sie diesen Artikel jetzt weiterempfehlen:


Das IT-Onlinemagazin ist Medienpartner beim DSAG-Jahreskongress 2017

Newsletter-Abo


Abonnieren Sie jetzt unseren IT-Onlinemagazin Newsletter.   Etwa zweimal pro Monat werden Sie kompakt und unterhaltsam mit wichtigen Nachrichten aus der SAP- und ERP-Community versorgt.

Anzeige