Weitere Artikel zu: empfohlen

Design-to-Operate IT-Onlinekonferenz Mai 2021

ITOK21-Design-to-operate

Die IT-Onlinekonferenz vom 05.-06. Mai 2021 gibt Erfahrungsberichte und Impulse, wie sich Design-to-Operate-Prozesse mit SAP optimieren lassen. SAP-Kunden berichten gemeinsam mit SAP-Partnern, wie sie Produktentwicklung, Bedarfsplanung, Bestandsoptimierung, Produktion / Fertigung, Logistik, Intralogistik, Supply Chain Management, Webshop-Integration und das Stammdaten-Management mit SAP ERP, SAP EWM, SAP IBP, SAP S/4HANA und anderen Lösungen optimieren und automatisieren. Zusätzlich sind alle Interessieren zu Interaktion …

weiterlesen »

Source-to-Pay: IT-Onlinekonferenz Mai 2021

ITOK21-Source-to-Pay

Die IT-Onlinekonferenz vom 03.-04. Mai 2021 gibt Erfahrungsberichte und Impulse, wie sich Source-to-Pay-Prozesse mit SAP optimieren lassen. SAP-Kunden berichten gemeinsam mit SAP und SAP-Partnern, wie sie die Beschaffung, Verarbeitung von Eingangsrechnungen, den Zahlungsverkehr, die Liquiditätssicherung mit SAP ERP, Ariba und SAP S/4HANA optimieren und automatisieren. Zusätzlich sind alle Interessieren zu Interaktion und Networking eingeladen: Es gibt virtuelle Networking-Möglichkeiten, After-Work-Veranstaltungen, Meet-the-Speaker …

weiterlesen »

SAP-Sicherheit Umfrage: Bitte machen Sie mit!

Wir bitten Sie um ein Stimmungsbild zu unserer jährlichen Umfrage zur SAP-Sicherheit. Wie sicher sind Cloud-Lösungen? Mit welchen Maßnahmen erhöhen Sie die SAP-Sicherheit? Wann berücksichtigen Sicherheitsfragen beim S/4HANA-Umstieg? Was wollten Sie schon immer einmal zu diesem Thema sagen? Bitte schenken Sie uns zwei Minuten für unsere anonyme Umfrage. Wir danken Ihnen für Ihre geschätzte Meinung! 2-Minuten Umfrage SAP-Sicherheit  

weiterlesen »

SAP-Betrieb: Hybrid statt On-Premises in 2023

06-SASAP-Betrieb-On-Premises-Cloud

Nur noch rund ein Viertel der SAP-Anwenderunternehmen will 2023 seine produktiven SAP-Landschaften ausschließlich On-Premises betreiben. Hybrid, also die Mischung aus Cloud- und On-Premises, dominiert und wird bei über der Hälfte der Unternehmen das SAP-Betriebsmodell sein. Rund 6 Prozent wollen komplett in die Cloud. Bei der S/4HANA-Migration palnen aktuell rund 36 Prozent eine selektive Transformation. Über 80 Prozent der Unternehmen haben …

weiterlesen »

Cloud ist Basis für Geschäftsmodelle und Innovationen

Robert Müller Scheer

„RISE with SAP“ kombiniert eine prozessorientierte SAP S/4HANA-Transformation mit dem Private-Cloud-Betriebsmodell – und ist damit eine weitere Option für SAP-Umsteiger. Von Robert Müller und Karsten Günther (beide Scheer) wollte ich wissen, wo sie bei „RISE with SAP“ den Kundennutzen sehen, welche Rolle die prozessorientierte Sicht spielt und welche Relevanz die Azure-Cloud bei S/4HANA-Transformationen hat. Als Gast eines Expert-Talks zur IT-Onlinekonferenz …

weiterlesen »

ArchiveLink überlebt das Cloud-Zeitalter nicht

Benny-Schröder-kgs

Wenn Unternehmen an die Nutzung von Cloud-Technologie (IaaS, PaaS, SaaS) denken, stellt sich sofort die Frage, wie mit den bestehenden Dokumenten- und Datenarchiven umgegangen werden soll: Wohin mit den Alt- und Archivdaten? Von Benny Schröder (Head of R&D, KGS Software) wollte ich wissen, wie man seine Cloud- und Archivierungsstrategie synchronisiert, welche Szenarien sinnvoll sind und wo er die Dokumenten- und …

weiterlesen »

Atlassian Jira statt SAP Solution Manager?

REALTECH-Franz-Hiltscher-Portrait-rechts-web

Für Transformation und Betrieb von SAP-Landschaften kann man den SAP Solution Manager oder Best-of-Breed-Lösungen nutzen. Was eignet sich wann — und wie bereitet man die IT-Organisation auf DevOps mit SAP vor? Von Franz Hiltscher (REALTECH) wollte ich wissen, wo die Herausforderungen bei der S/4HANA-Umstellung liegen, bei welchen Anforderungen welche Lösungen zu bevorzugen sind, und wie die Jira-Integration erfolgen kann. Als …

weiterlesen »

RISE with SAP | SAP-Community Executive Summary | März 2021

SAP-Community-Executive-Summary-März21

Wir stellten wichtigen Branchenvertretern die Frage, wie sie „RISE with SAP“ bewerten und wollen damit Diskussionsstoff und Impulse liefern. Vertreter von SAP, SAP-Kunden und SAP-Partnern kommen zu Wort. Im IT-Onlinemagazin „SAP-Community Executive Summary“ (hier abonnieren) fassen wir regelmäßig kompakt Ereignisse, Aufreger und Trends der SAP-Community zusammen.   Was tut sich bei SAP? Der Qualtrics-Börsengang Ende Januar 2021 hat SAP in …

weiterlesen »

Vier Handlungsfelder für ganzheitliche SAP-Sicherheit

Christoph Nagy

Fast jeden Tag wird über einen Hacker-Angriff auf Unternehmen berichtet, oft sind diese sogar erfolgreich – und der Schaden beträchtlich. Auch SAP-Systeme sind in diesem Zusammenhang potenzielle und reale Angriffsziele. Leider wird viel zu wenig darüber gesprochen, ob und welche Systeme von den Angriffen betroffen waren — und so bleibt mangels öffentlicher Evidenz oftmals unklar, ob SAP-Systeme betroffen sind. Von …

weiterlesen »

SAP S/4HANA-Umstieg mit Digital Workforce automatisieren

Wäre es nicht schön, wenn man alle internen und externen Software-Anwendungen einfach miteinander verknüpfen könnte? Sinnvollerweise sollten sich alle relevanten Systeme just-in-time miteinander austauschen können — das funktioniert in der Praxis leider oft nur bedingt. Von Ricardo Ullbrich (Blue Prism) wollte ich wissen, wie eine intelligente „Digital Workforce“ Arbeitsschritte übernehmen und wie man IT-Prozesse, SAP-Prozesse und sogar S/4HANA-Migrationen automatisieren kann. …

weiterlesen »