IT-Leiter

Geänderte Anforderungen an ERP-Lösungen und an Projektmanagement-Kompetenz

SAP Expert Talk: Helge Sanden und Stefan Ziegler

Im Expert Talk sprachen Stefan Ziegler, SAP Deutschland AG, und Helge Sanden, IT-Onlinemagazin, über Anforderungen an zukunftsfähige ERP-Lösungen am Beispiel von Entwicklungs- und Fertigungsprozessen. Fazit: Der Markt fordert hohe Integrationstiefen entlang der Prozessketten, bei schnell messbarem Nutzen und Risikominimierung. Anbieter, wie beispielsweise die SAP, finden darauf passende Antworten. „Der Stellenwert des IT-Projektmanagements in ERP-Projekten wird weiter steigen: Zur Reduzierung technischer …

weiterlesen »

Praxisbericht: Standardsoftware für Handel und Konfektionierung

Das Wiener Handelsunternehmen HC-ELECTRIC ist seit 1993 in den Segmenten Energieversorgung, Verkehrstechnik und Abdichtungstechnik in Österreich sehr erfolgreich tätig. Seit 2009 unterstützt die Unternehmenssoftware eEvolution die mehr als 20 Mitarbeiter bei ihren Tätigkeiten in Vertrieb, Auftragsabwicklung, Einkauf, Konfektionierung, Wartung und Reparaturservice. Die Unternehmenssoftware ersetzte eine ERP-Lösung, die bei Innovation und Funktionsumfang nicht mehr mithalten konnte und dadurch zum Nadelöhr wurde. …

weiterlesen »

Praxisbericht: Microsoft Dynamics NAV Workflows automatisieren Routineaufgaben

Seit mehr als 10 Jahren ist bei der Kaba GmbH Microsoft Dynamics NAV im Einsatz. Workflows unterstützen die Mitarbeiter unternehmensweit bei der Erledigung ihrer Routinetätigkeiten. Die Belegfluss-Automatisierung reduziert manche administrative Aufgaben auf einen einzigen Knopfdruck. Auch im Vertrieb und Service profitieren die Mitarbeiter von den prozessunterstützenden Funktionen der Software. Zusätzlich strukturiert die Branchenlösung amProject sämtliche Projektprozesse im Unternehmen. Die hochintegrierte …

weiterlesen »

Praxisbericht: IP-Telefonie mit ERP-Integration hat einige Vorteile

Produkte des Produktionsunternehmens Pohli

Der Packungshersteller Pohli entschied sich für die Nutzung der IP-Telefonie mit Integration in die ERP-Lösung, statt die herkömmliche Telefonanlage zu modernisieren. IT-Leiter Guido Herfeld berichtet über seine Erfahrungen und die Vorteile dieser zukunftsorientieren Technologie. Mehr als eine Million Flaschen täglich produzieren und vermarkten die mittelständischen Unternehmen August Pohli GmbH & Co. KG und die Glaswerk Ernstthal GmbH. Mit 500 Mitarbeitern …

weiterlesen »

15.000 Rehau-Mitarbeiter in der Cloud

REHAU, ein führender Anbieter polymerbasierter Lösungen in den Bereichen Bau, Automotive und Industrie, verwaltet alle virtualisierten und realen Server an zentraler Stelle. IT-Administratoren können den SAP-Applikationen dynamisch Ressourcen zuteilen und die Leistungsfähigkeit der SAP-Umgebung ausschöpfen. „FlexFrame for SAP ist die perfekte Plattform für das Hosting unserer SAP-Systeme“, erklärt Thomas Schott, CIO bei REHAU. „Wir haben unsere Ziele bei Kosteneinsparungen erreicht …

weiterlesen »

Versandoptimierung als Ergänzung zu SAP®-Lösung

Die J. Eberspächer GmbH & Co. KG zählt weltweit zu den führenden Anbietern von Standheizungen und Abgasanlagen für den Automobilbereich. Allein im Geschäftsbereich Standheizungen verlassen täglich im Durchschnitt 100 Sendungen national und international das Esslinger Werk. In Spitzenzeiten steigt die Anzahl Sendungen bis auf 400 pro Tag. Über 10 Jahre lang setzte der  Unternehmensbereich hierfür eine noch für DOS entwickelte …

weiterlesen »