Weitere Artikel zu: SAP Trends

Studie zu HANA und S/4HANA Migrationen: Erfolgsfaktoren und Erfahrungen

SAP Studie

Eine Studie zweier Professoren der Hochschule Aschaffenburg bereitet die Erfahrungen und Erkenntnisse von SAP-Unternehmen in unterschiedlichen Migrationsphasen von SAP HANA und S/4HANA Umstellungen auf. Die Ergebnisse sollen IT-Entscheidern helfen, Erfolgsfaktoren und Motivationen kennenzulernen und aufzeigen, welche Fehler man vermeiden sollte. Berücksichtigt wurden 118 Unternehmen. Unsere Leser erhalten Sonderkonditionen beim Bezug der Studie.   Wer hat die Studie erstellt? Prof. Dr. …

weiterlesen »

Analysen und Auswertungen: Nicht rückwärts gerichtet, sondern vorausschauend

Es scheint, als wären mittlerweile die letzten Tage von Excel für Auswertungen und Analysen und Powerpoint für Visualisierungen gekommen. Diesen Eindruck kann man bekommen, wenn man sich die Analyselösungen anschaut, die SAP unter dem Motto „datengestütztes Live Business“ anbietet.   Livedaten statt Daten vom Vortag Die Bedeutung von Daten und Informationen ist in den letzten Jahren kontinuierlich gestiegen – und …

weiterlesen »

SAP Trends 2017, die Entscheider kennen sollten …

SAP Trends 2017 die Entscheider kennen sollten

Welche Trends werden 2017 für SAP-Anwenderunternehmen im Kontext der Digitalen Transformation und S/4HANA besonders relevant? Das IT-Onlinemagazin hat wieder einige SAP Trends identifiziert und für Sie aufbereitet, die Entscheidern Orientierung, Navigation und Impulse geben können.   SAP Trends 2017 herunterladen Lesen Sie bei uns, was die SAP Community besonders bewegen könnte, und laden Sie hier die SAP Trends 2017 herunter. …

weiterlesen »

DSAG: Bis 2020 nutzt ein Drittel der SAP-Kunden S/4HANA

Die IT- und SAP-Budgets steigen und fließen bei über 60 Prozent der SAP-Anwenderunternehmen in die Digitalisierung. Die traditionelle Business Suite bleibt das Mainstream-Produkt, in das auch der überwiegende Teil der Investitionen fließt. Die Hälfte der Unternehmen investiert jedoch bereits in S/4HANA, 15 Prozent der Unternehmen sogar massiv. Die Folge: Bis 2020 wird ein Drittel der SAP-Anwenderunternehmen S/4HANA produktiv nutzen. Bei …

weiterlesen »

Investitionsmonitor 2016: SAP Kunden wollen S/4HANA und Digitalisierung

SAP Investitionen 2016

SAP-Kunden investieren aktuell vorrangig in die Konsolidierung der SAP-Landschaften (27 Prozent), die Digitalisierung / Digitale Transformation (21 Prozent) und SAP S/4HANA (19 Prozent). Das ergab die jährliche SAP-Community Onlineumfrage zum „IT-Onlinemagazin Investitionsmonitor“ im Oktober 2016, bei der wieder weit über hundert Stimmen gezählt werden konnten. Die Fachkräftegewinnung (14 Prozent), SAP HANA (10 Prozent) und SAP-/IT-Sicherheit (9 Prozent) folgen auf den …

weiterlesen »

Big Data: Jeder zweite SAP-Kunde bereits aktiv

Big Data SAP Hadoop Infografik

80 Prozent der SAP-Anwender glauben, dass Big Data hohe oder sehr hohe Wichtigkeit für die Zukunft des eigenen Unternehmens hat, rund die Hälfte (53 Prozent) der SAP-Anwenderunternehmen führen bereits Big Data Vorhaben durch oder haben sie konkret geplant. Marktdaten werden als besonders interessant bewertet und die Unternehmensbereiche Vertrieb und Marketing dürften besonders von Big Data Auswertungen profitieren. Absatzprognosen und gezielte …

weiterlesen »

SAP Trends 2016, die Entscheider kennen sollten

Welche SAP-Trends und Themen haben Sie dieses Jahr auf der Agenda? Wir haben auch für 2016 wieder einige wichtige SAP-Trends identifiziert, die Entscheidern Orientierung, Navigation und Impulse geben können.   SAP Trends 2016 herunterladen Lassen Sie uns gemeinsam schauen, was uns 2016 im SAP Umfeld bewegen wird, und laden Sie sich hier die aktuellen „SAP Trends 2016“ herunter.     …

weiterlesen »