Geschäftsführer

Sieben SAP Trends 2013 – die Entscheider kennen sollten

Kurzfristige Modeerscheinung oder nachhaltiger Trend, der die Unternehmen beschäftigen wird? Diese Frage müssen Entscheider sich und anderen zu aktuellen SAP Trends beantworten können. Das IT-Onlinemagazin hat in Kooperation mit dem „Forum für SAP“, mit fast 30.000 Mitgliedern die größte SAP Community in XING, sieben wichtige Trends ermittelt:   [box_dark] Download:  Sieben SAP Trends 2013 die Entscheider kennen sollten [/box_dark]   …

weiterlesen »

CeBIT 13 Nachbericht: Rapid Deployment Solutions von SAP und Partnern

Zu den wichtigsten wirtschaftlichen Erfolgsfaktoren zählt heute die Fähigkeit, sich schnell auf veränderte Marktbedingungen und Kundenanforderungen einstellen zu können. Dabei kann der Einsatz der „richtigen“ IT-Systeme oft eine entscheidende Rolle spielen. Viele Unternehmen schreckten bisher vor einem Wechsel auf neue, leistungsfähigere Software zurück, weil sie langlaufende und teure IT-Projekte auf sich zukommen sahen. Wir haben die CeBIT 13 genutzt, um …

weiterlesen »

SAP Zahlungsprozesse auslagern und SEPA Komplexität reduzieren?

Zahlungsprozesse werden im Zuge der Internationalisierung von Unternehmen immer häufiger dezentral organisiert. Das hat zur Folge, dass die Verbindung zu jeder Bank vom lokalen SAP-System aus individuell gestaltet werden muss. In die Zahlungsprozesse sind dabei verschiedene heterogene Informationssysteme aus Personal-, Treasury-, Buchhaltungs- und anderen Abteilungen involviert. In Tochtergesellschaften oder verbundenen Unternehmen finden Zahlungen beispielsweise über Fax Banking, manuell oder über …

weiterlesen »

Führung in IT-Organisationen: Verantwortungsbewusste Manager

Verantwortlich zu handeln bedeutet, gute Entscheidungen zu treffen, Folgeabschätzungen für die Beteiligten und Betroffenen zu machen und verlässlich im Handeln zu sein. Die Bedeutung grundsätzlicher menschlicher Werte sind die Grundlage für verantwortungsgeleitetes Management und das bewusste Interpretieren der eigenen Rolle in unterschiedlichen Situationen der eigenen Führungspraxis. Unternehmen wollen Manager, die die richtigen Dinge tun und die das, was sie tun, …

weiterlesen »

ERP webTV: Wie bewerten SAP Partner und Kunden die Innovationen und Trends?

Otto Schell und André Krüger im ERP web TV

Im ERP webTV wollten wir für Sie herausfinden, wie man als Entscheider mit den SAP Trends und Innovationen In-Memory (HANA), Mobile und Cloud umgehen soll. Schauen Sie sich den Expert Talk mit Otto Schell, Mitglied des Vorstands der Deutschsprachigen SAP-Anwendergruppe (DSAG) e.V., und André Krüger, Leiter Partnermanagement SAP Business All in One, All for One Steeb AG, an. Besonders interessant …

weiterlesen »

ERP webTV: Praxisbericht GSR Ventiltechnik und Infor Supply Chain Management (SCM)

ERP webTV Interview mit Michael Beer und Michael Weidel

Michael Beer, der Technik und Produktion bei GSR Ventiltechnik, und Michael Weidel, Vertrieb von Infor Supply Chain Management Lösungen, zu Gast im ERP webTV: Lernen Sie am Beispiel von GSR Ventiltechnik kennen, wie ein mittelständisches Produktionsunternehmen durch den Einsatz von modernen Advanced Planning Lösungen die strategische und operative Planung verknüpfen kann und hohe Transparenz gewinnt, die sich betriebswirtschaftlich messen lässt. Die …

weiterlesen »

ERP webTV: Recruiting Lösungen und BPO können Personalabteilungen entlasten

Henning Bachmayer, Vertriebsleiter des SAP HR / HCM Spezialisten switspot, war zu Gast im ERP webTV: Sehen Sie das Interview, das Impulse geben kann, wie Personalabteilungen von Routineaufgaben entlastet und mit mittelstandsgerechten Werkzeugen ihre Wirksamkeit erhöhen können. Die Sendung wurde am 5. März 2013 live im CeBIT-Studio-Mittelstand ausgestrahlt.   [box_info] Möchten Sie bei einer zukünftigen Sendung unser Studiogast im ERP …

weiterlesen »

CeBIT 2013: SAP Business Analytics Architekturmodell

In Unternehmen werden viele Informationen gesammelt. Immer mehr Erkenntnisse sollen in Unternehmensentscheidungen einfließen. Neben Monitoring (was läuft gerade?) und Reporting (was ist bis dato gelaufen?) bestimmen heute zunehmend Analysen (warum ist was passiert?) und Prognosen und Simulationen (was bringt die Zukunft?) die Agenda in den Fachbereichen. Um das zu ermöglichen, präsentiert All for One Steeb AG sein Architekturmodell »Business Analytics …

weiterlesen »

CeBIT 2013: IBM – Rethink your Business

Das Motto der IBM und seiner Partner für die CeBIT 2013 lautet ‚Rethink your Business‘. Die Besucher sollen beurteilen können, wie die aktuellen IT-Trends Smarter Commerce, Big Data oder Cloud Computing die Geschäftsmodelle von morgen verändern werden und daraus die Relevanz für ihr Business ableiten können. Ausgewählte Showcases verdeutlichen den CeBIT Besuchern, welche Unternehmen bereits umgedacht und gehandelt haben, um …

weiterlesen »

Innovationsradar: SAP Anwender investieren in mobile Anwendungen und Cloud

Die Deutschsprachige SAP-Anwendergruppe (DSAG) hat ihre Mitglieder zu den geplanten Investitionen für 2013 befragt und 367 Entscheider haben geantwortet: 62% der Unternehmen wollen in mobile Anwendungen investieren. Die Mobilisierung von Geschäftsprozessen bleibt damit bei den Innovationsthemen mit großem Vorsprung (2012: 59 Prozent) an erster Stelle. Auch das Thema Cloud ist in den Unternehmen angekommen. Im letzten Jahr wollten sich nur …

weiterlesen »