Geschäftsführer

Führung in IT-Organisationen: Effektives Management

Was ist Effektivität im Management? Effektivität ist auf die Zielwirksamkeit von Aktivitäten gerichtet. Effektiv zu sein, bedeutet die richtigen Prioritäten zu setzen, gute Entscheidungen zu treffen und im Hinblick auf die Zielerreichung, die wesentlichen Maßnahmen umzusetzen (Drucker 1955). Effektives Handeln erfordert Mut, da das Setzen von richtigen Prioritäten häufig das Bestehende herausfordert und damit eine Welle des Widerstandes aus dem …

weiterlesen »

Echtzeit ERP: SAP Business Suite auf HANA Basis verfügbar

Die Kernanwendungen der SAP Business Suite sind auf der Basis von SAP HANA verfügbar. Alle Transaktionsdaten können damit auf einer einzelnen In-Memory-Plattform in Echtzeit erfasst und analysiert werden. SAP ist damit eine Innovation gelungen, die dazu führen wird, dass man Geschäftprozesse überdenken und neu erfinden wird. Geschwindigkeitsvorteile durch In-Memory Plattform Benötigte beispielsweise eine Material- oder Produktionsplanung in der Vergangenheit mehrere …

weiterlesen »

Kostenloses Praxisforum BPM & ERP für Anwender: Agile Methoden, Big Data und HANA

BPM und ERP: Agile Methoden ...

Unter dem Motto „Agile Methoden im IT- und Prozess-Management: Durchbruch oder Träumerei?“ trafen sich über 30 Fachverantwortliche und Führungskräfte für die Bereiche Prozess- und ERP-Management aus unterschiedlichen Unternehmen und Branchen im November 2012 beim 3. Praxisforum. Berichte zur Studie „Status Quo Agile“, Praxiserfahrungen mit Scrum im Prozessmanagement bei der Deutschen Telekom und in der Entwicklung von Autositzen bei Johnson Controls …

weiterlesen »

SEPA Umstellung rechtzeitig beginnen

SEPA wird 2014 verbindlich, Bankleitzahl und Kontonummer verschwinden aus dem Zahlungsverkehr ...

Ab 1. Februar 2014 tritt der einheitliche, europaweite Euro-Zahlungsverkehrsraum, Single Euro Payments Area (SEPA), in eine nächste Phase: SEPA-Zahlungsformate lösen nationale Zahlungsformate ab, Bankleitzahl und Kontonummer werden durch IBAN und BIC ersetzt. Auf den ersten Blick ist dies eine Erleichterung, denn die Umstellung soll europaweite Geldtransfers so einfach gestalten wie Überweisungen im Inland. Bei genauerem Hinsehen offenbaren sich aber große …

weiterlesen »

Führung in IT-Organisationen: Führung ist Kommunikation

Kommunikation und Führung in IT-Organisationen

Die Grundlage erfolgreicher Zusammenarbeit zwischen Chef und Mitarbeitern im Unternehmen beruht auf guten Kommunikationsprozessen. Sämtliche Führungsprozesse werden direkt oder indirekt über Kommunikation gesteuert. Nach Schätzungen besteht die Managementtätigkeit im so genannten mittleren Management zu 40-60 Prozent, im Top-Management sogar bis zu 80 Prozent aus Kommunikation (Joyce; Nohria, Roberson 2004). Bei Betrachtung der essentiellen Führungsaufgaben wird deutlich, dass diese nahezu ausnahmslos …

weiterlesen »

Gelangensbestätigung bis September 2013 nicht notwendig

ERP Gelangensbescheinigung Gelangensbestätigung IT-Onlinemagazin

Aufatmen bei vielen Handelsunternehmen, denn die ursprünglich geplante „Gelangensbestätigung“, deren Einführung bereits einmal verschoben wurde, wird voraussichtlich zunächst nicht zwingend notwendig werden. Das Bundesministerium der Finanzen (BMF) hat einen Entwurf zur erneuten Änderung der Umsatzsteuer-Durchführungsverordnung erarbeitet, der zum 1. Oktober 2013  in Kraft treten soll. Demnach würden für den Nachweis der Auslieferung einer Ware – neben der aufwändigen und daher …

weiterlesen »

Artikelreihe: Führung in IT-Organisationen

Führung in IT-Organisationen

Ein gutes Management braucht effizientes Führungsverhalten. Die Unterscheidung zwischen Management und Leadership differenziert zwischen der Managementleistung einer Führungskraft, die dafür Sorge trägt, dass Abläufe, Prozesse und Strategien effizient umgesetzt werden, und der Führungsleistung, die mittels Kommunikation Akzeptanz, Motivation und Höchstleistung beim Mitarbeiter entwickelt. Vormals als Projektmitarbeiter tätige Führungskräfte fokussieren oftmals auf die fachlich-methodische Seite der Führung, nutzen aber weniger die …

weiterlesen »

DSAG Jahreskongress 2012: ERP als Nervensystem von Unternehmen

DSAG Jahreskongress 2012

Der 13. DSAG Jahreskongress geht heute zu Ende. Rund 4.000 Besucher kamen nach Bremen und besuchten die 175 Aussteller und rund 300 Vorträge. Das IT-Onlinemagazin war ebenfalls dort – welche Erkenntnisse gibt es? Der Dialog zwischen Prof. Karl Liebstückel, dem scheidenden Vorstandsvorsitzenden, und SAP Co-CEO Jim Hagemann Snabe machte die unterschiedliche Erwartungshaltung von Anwendern und dem Hersteller deutlich: SAP treibt …

weiterlesen »

Checkliste Onlineshop: Hohe Kundenbindung durch guten Service und Kundendienst

IT-Onlinemagazin Kundenbindung Service

Kundenbindung entsteht durch zufriedene Kunden. Dazu benötigen Sie einen attraktiven Webshop, funktionierende Abläufe und gut informierte Mitarbeiter. Um gut und schnell reagieren zu können, müssen Ihre Mitarbeiter alles über die Kunden wissen. Nur dann können Sie schnell und fundiert Auskunft geben, sollte etwas einmal nicht wie vorgesehen geklappt haben. Von der Qualität des Kundenservices und der Antwortzeit hängt ab, ob …

weiterlesen »

Checkliste Onlineshop: Logistikprozesse für kostengünstige und schnelle Lieferung

IT-Onlinemagazin Versandabwicklung

Nachdem ein Kunde online bestellt und bezahlt hat, möchte er am liebsten sofort seine Ware in den Händen halten. Für Onlinehändler heißt es schnell und gleichzeitig kostengünstig zu sein. Der Wettbewerb mit anderen Webshops ist groß. Also braucht man durchdachte logistische Prozesse, die die Software für den Onlineshop bestmöglich unterstützen sollte:   [toggle_simple title=“Bestandsmeldung vor der Bestellung“ width=““]Im Onlineshop zeigen …

weiterlesen »