ROSSMANN optimiert Onlineshop für Smartphone-Nutzer

0
Posted 5. März 2014 by Redaktion IT-Onlinemagazin in IT-Leiter

Anfang 2014 wurden mit 97% fast nur noch Smartphones verkauft. Von unterwegs oder auf dem Sofa mit Smartphone und Tablet einkaufen, gehört mittlerweile für einen steigenden Bevölkerungsanteil zum Alltag. Diesem Trend hat der ROSSMANN Versand Rechnung getragen und seinen Onlineshop für Smartphone Nutzer optimiert. Die Benutzeroberfläche des Onlineshops passt sich automatisch den unterschiedlichen Fabrikaten und Bildschirmgrößen an, erlaubt eine umfassende Produktinformation, einen Smartphone-optimierten Kaufprozess in wenigen Schritten und soll durch hohe Geschwindigkeit – auch bei einer 3G Verbindung über Mobilfunk – überzeugen.

Internet Drogerie ROSSMANN optimiert Onlineshop für SmartphoneDer „mobile“ Onlineshop nutzt alle bereits bestehenden Rossmann Prozesse des Onlineshops für Desktop-Geräte und der Unternehmenssoftware eEvolution, die im Hintergrund unter anderem die Warenwirtschaft, Lagerverwaltung und Rechnungsstellung erledigt. ROSSMANN eröffnete 1999 als erstes Unternehmen eine Internet-Drogerie.

Realisiert wurde der mobile Onlineshop für Smartphones durch das Systemhaus COMPRA aus Hildesheim, das seit 1999 IT-Partner der Rossmann Online GmbH ist. Technische Highlights des browserbasierten Onlineshops sind ferner endlose Produktlisten mit kurzen Nachladezeiten, die eine unterbrechungsfreie Information über interessante Produkte ermöglichen sollen, sowie schnelle Such- und Empfehlungsfunktionen.

Foto: Rossmann

Wir danken Ihnen, wenn Sie diesen Artikel jetzt weiterempfehlen:


Das IT-Onlinemagazin ist Medienpartner der DSAG Technologietage 2017:

Newsletter-Abo


Abonnieren Sie jetzt unseren IT-Onlinemagazin Newsletter.   Etwa zweimal pro Monat werden Sie kompakt und unterhaltsam mit wichtigen Nachrichten aus der SAP- und ERP-Community versorgt.